1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Autowerkstätten schlecht auf Elektrozukunft vorbereitet

Mehr als 80 Prozent der Techniker und Mechatroniker in deutschen Autowerkstätten sind nach Angaben des TÜV Süd schlecht auf die automobile Zukunft mit Elektrofahrzeugen vorbereitet. Dies ergab eine Studie, die am Freitag anlässlich der Messe Auto Mobil International (AMI) in Leipzig vorgestellt wurde. Wie es weiter hieß, wollte die Hälfte der Befragten auch noch ein paar Jahre mit einer entsprechenden Beschäftigung mit dem Thema warten. Insgesamt sähen die Autohäuser und Werkstätten das Elektroauto jedoch als Chance für das eigene Unternehmen. 80 Prozent der 311 befragten Betriebe aus dem Bereich Service und Handel hätten dem zugestimmt.