1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Autoverband steht ohne Führung da - Suche nach Nachfolger läuft

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) sucht nach dem überraschenden Rücktritt seines Präsidenten Bernd Gottschalk mit Hochdruck nach einem neuen Cheflobbyisten. Erste Kandidaten haben bereits abgewunken, so steht der ehemalige BMW-Chef Helmut Panke nicht zur Verfügung. Panke habe andere Pläne, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur (dpa) am Montag aus Branchenkreisen. Nach Angaben aus dem Kreis der Verbandsmitglieder soll die Entscheidung möglichst bald fallen. Der VDA war am Montag nicht zu einer Stellungnahme zu erreichen, ein Termin für eine Entscheidung wurde bislang nicht genannt.

  • Datum 12.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9zQi
  • Datum 12.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9zQi