1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Autonachfrage steigt

Das Exportgeschäft hat für die deutschen Autobauer auch im ersten Quartal die Verluste im Inland wettgemacht. Die Ausfuhr heimischer Fahrzeuge sei in den ersten drei Monaten dieses Jahres um neun Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen, erklärte der Verband der Automobilindustrie in Frankfurt am Main. Auf dem Heimatmarkt seien dagegen von Januar bis März mit 786.000 Fahrzeugen knapp zwei Prozent weniger Fahrzeuge neu zugelassen worden als im Vorjahr. Im ersten Quartal habe «Made in Germany» gerade auf dem wichtigen US-Markt Anteile hinzugewinnen können.

  • Datum 10.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Trk
  • Datum 10.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Trk