1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Autoindustrie: Exportmotor brummt, Inlandsmarkt stottert

Die deutsche Autoindustrie hat auf dem Heimatmarkt im ersten Halbjahr ein Absatzminus von 9 Prozent eingefahren, schreibt aber im Auslandsgeschäft ihre Erfolgsstory fort. Der neue Präsident des Automobilindustrieverbandes (VDA), Matthias Wissmann, sagte am Dienstag in Frankfurt am Main, der Export steige 2007 voraussichtlich um 8 Prozent auf eine Rekordzahl von 4,2 Millionen Pkw. Dagegen revidierte Wissmann die Prognose für das Inlandsgeschäft auf 3,2 Millionen Autos nach unten. Der VDA war Ende vergangenen Jahres noch von rund 3,4 Millionen Neuzulassungen auf dem deutschen Markt ausgegangen. Wissmann erwartet aber, dass sich in der zweiten Jahreshälfte, spätestens aber 2008, der Markt wieder erholt.