1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Autogeschäft trotz Abschächung über Durchschnitt

Das Autogeschäft in Westeuropa hat sich im Oktober im Jahresvergleich angesichts einer rückläufigen Nachfrage etwas abgeschwächt, lag aber über dem bisherigen Jahresdurchschnitt. In Deutschland, dem größten europäischen Einzelmarkt, hielt sich die Zahl der Neuzulassungen sogar nahezu auf dem Niveau vom Oktober 2001. Die Zahlen lagen Analysten zufolge weitgehend im Rahmen der Erwartungen. Insgesamt seien in Europa im Oktober rund 1,18 Millionen Autos neu zugelassen worden, teilte die in Brüssel ansässige Europäische Vereinigung der Automobilhersteller (ACEA) am Freitag mit.

  • Datum 15.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2q0k
  • Datum 15.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2q0k