1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Autofrei den Rhein erleben

Im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal findet am Sonntag zum 23. Mal der autofreie Erlebnistag "Tal toTal" statt. Er macht die Wege frei für Fahrradfahrer, Skater und andere Ausflügler.

Von 10 bis 18 Uhr verbannt der radfreie Erlebnistag "Tal to Tal" am Sonntag Autos von den Straßen links und rechts des Rheins. Zwischen Rüdesheim/Bingen und Lahnstein/Koblenz sind die Wege und Bundesstraßen für Autos und Motorräder gesperrt und damit frei für Radtouren und andere Ausflüge. Entlang der rund 120 Kilometer langen Strecke wird ein Verpflegungs- und Unterhaltungsprogramm angeboten.

Das Obere Mittelrheintal ist seit 2002 UNESCO-Welterbe. Burgen und Schlösser auf den das Rheintal umgebenden Höhenzügen ziehen seit Jahrhunderten Reisende in die Gegend. Maler und Dichter ließen sich von der Landschaft inspirieren. Besonders der sagenumwobene Loreley-Felsen ist ein Anziehungspunkt.

km/cdei