1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Autofahrer fiel auf Fußball rein: Mit Beton gefüllt

Ein mit Beton gefüllter Fußball hat einem 24-jährigen Autofahrer in Dortmund doppelten Schaden zugefügt. Als der Mann mittig mit dem Auto über den Ball auf der Straße fahren wollte, setzte der Wagen auf. Ein wütender Tritt des Mannes gegen das runde Leder brachte schmerzhaft die Erklärung: Der Ball war mit Beton gefüllt. Wer hinter dem zweifelhaften Scherz steckt, ist noch nicht geklärt, teilte die Polizei am Sonntag mit. An dem Auto entstand ein Sachschaden von 400 Euro.

  • Datum 15.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8THi
  • Datum 15.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8THi