1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Autobranche steigert US-Absatz

Die Autobranche hat ihre Verkaufszahlen in den USA im November kräftig gesteigert. Sowohl die US-Hersteller als auch deren deutsche Konkurrenten legten im zweistelligen Prozentbereich zu, wie die Unternehmen am Mittwochabend mitteilten. Gegen den Trend verlor der japanische Hersteller Toyota, der mit Volkswagen und General Motors um die Weltmarktspitze ringt. Toyota verkaufte im November auf dem wichtigen US-Markt nach unbereinigten Zahlen drei Prozent weniger Fahrzeuge, so dass das Absatzplus im bisherigen Jahresverlauf auf 0,2 Prozent zusammenschmolz. Volkswagen setzte im vergangenen Monat 24 Prozent mehr Autos ab als vor Jahresfrist.