1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Autobranche optimistisch

In der deutschen Autobranche steigt nach dem jüngsten Anstieg der Pkw-Neuzulassungen die Hoffnung auf eine bessere Nachfrage im nächsten Jahr. Der Verband der Autoindustrie (VDA) prognostizierte für 2005 einen leichten Anstieg der Neuregistrierungen. 'Aus heutiger Sicht müssen wir zwar erwarten, dass das Geschäft zäh bleibt, aber ein Absatzniveau leicht über dem des laufendenden Jahres ist durchaus möglich', sagte VDA-Präsident Bernd Gottschalk am Freitag vor Journalisten in Frankfurt. Eine Wende zu einem nachhaltigen Aufwärtstrend sei dies aber noch nicht, fügte er hinzu. Dazu sei der Konsum zu schwach und werde es wohl auf absehbare Zeit auch bleiben. Auch 2005 wollen die Hersteller zahlreiche neue Modelle auf den Markt bringen, darunter im Frühjahr unter anderem den neuen 3er von BMW.

  • Datum 10.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5yh2
  • Datum 10.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5yh2