1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Amerika

Auto unter in Mexiko

Mexiko Regenfälle Nuevo Laredo

Dutzende Tote, über eine halbe Million Geschädigte und weite Landstriche unter Wasser: Der Hurrikan "Alex" und die folgenden sintflutartigen Regenfälle haben im Nordosten Mexikos, wie auch hier in Nuevo Laredo, eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Besonders betroffen waren die Bundesstaaten Coahuila, Nuevo León und Tamaulipas. Allein in Coahuila haben über 80.000 Menschen ihr Hab und Gut verloren, viele Ortschaften waren von der Außenwelt abgeschnitten. (pi, ap)