1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Auto-Absatz legt zu

Die deutschen Autohersteller haben zum Jahresende einen weiteren Gang zugelegt. Im Inland wurden im November 13 Prozent mehr Personenwagen deutscher Marken zugelassen als ein Jahr zuvor, berichtete der Verband der Automobilindustrie (VDA) am Montag in Frankfurt. Gleichzeitig stiegen die Bestellungen aus dem Inland um 21 Prozent. Damit bewegt sich die Inlandsnachfrage nach einem zögerlichen Start auf hohem Niveau, während sich die Nachfrage im Ausland abschwächt. VDA-Präsident Bernd Gottschalk will am Freitag die aktuelle Entwicklung sowie Tendenzen für 2005 erläutern.

  • Datum 06.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5xXo
  • Datum 06.12.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5xXo