1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Auswirkungen des Irak-Krieges offen

Die vollen Auswirkungen des Irak-Kriegs auf die amerikanische Wirtschaft können nach Aussage von US-Notenbankchef Alan Greenspan erst nach Beendigung des Konflikts abgeschätzt werden. Der jüngste Anstieg der Aktienkurse und der Rückgang bei den Ölpreisen sei ein Zeichen dafür, dass die Finanzmärkte die im Vorfeld des Irak-Kriegs aufgebaute Risiko-Prämie wieder abbauten, sagte der Notenbankchef. Eine Deflations-Gefahr wie in Japan sah Greenspan für die USA nicht. Falls sich solche Anzeichen zeigen sollten, sei die Notenbank bereit zu handeln.

  • Datum 10.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Trp
  • Datum 10.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Trp