1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Australischer Cricket-Star in Lebensgefahr

Nach einem schlimmen Sportunfall bangt Australien um Cricket-Nationalspieler Phil Hughes. Der 25-Jährige wurde bei einem Spiel in Sydney von einem Ball am Kopf getroffen.

Phil Hughes wird von einem Kricketball am Kopf getroffen. Foto: Getty Images

Phil Hughes wird von dem Ball am Kopf getroffen

Der australische Cricket-Nationalspieler Phil Hughes wurde in einem Krankenhaus in Sydney notoperiert und in ein künstliches Koma versetzt. Eine Krankenhaussprecherin bezeichnete den Zustand des 25-Jährigen als kritisch. "Wir sind mit unseren Gedanken und Gebeten bei Phil Hughes", sagte Australiens Cricket-Boss James Sutherland.

Hughes war bei einem Spiel zwischen den Bundesstaaten South Australia und New South Wales von einem Cricketball seitlich am Kopf getroffen worden und bewusstlos zusammengesackt. Der Nationalspieler trug einen Kopfschutz, doch der Ball prallte ungewöhnlich vom Boden ab und traf ihn hinter dem Ohr. Ein Cricketball ist hart und fest. Er hat einen Durchmesser von rund sieben Zentimetern und besteht aus einem Kork-Kern, der mit Tauen umwickelt und mit Leder bespannt ist.

sn/tu (sid,dpa)