1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Ausstellung über "Sexarbeit"

"Sexarbeit" heißt die erste große Ausstellung über Lebenswelten von Prostituierten, die jetzt im Hamburger Museum der Arbeit eröffnet wird. Bis zum 26. März 2006 gibt es dort auf einer Fläche von 700 Quadratmetern mehr als 400 Exponate aus dem "Milieu", Fotos, Filmplakate und Informationen zum Thema Prostitution von 1850 bis heute.

Ein Ausstellungs-Schwerpunkt ist der Wandel der "Sexarbeit". Eine "Ahnengalerie" zeigt prominente Prostituierte von der "Nitribit" über Christine Keeler bis hin zu Domenica Niehoff.

  • Datum 04.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7P1p
  • Datum 04.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7P1p