1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Aussenhandelsverband wettert gegen Bundesregierung

Der Bundesverband des Groß- und Außenhandels rechnet für dieses Jahr mit einem Exportwachstum von rund sechs Prozent. Der Gesamtwert der deutschen Exporte würde dann auf rund 777 Milliarden Euro steigen. Der Außenhandel bewahre Deutschland damit vor der Rezession, so BGA-Präsident Anton Börner. Als Wachstumsrate für die gesamte deutsche Wirtschaft prognostizierte er ein Prozent. Börner warf der Bundesregierung "Nichtstun" vor. Das geplante Antidiskriminierungsgesetz nannte er einen "Skandal", weil es die Unternehmen mit bürokratischen Pflichten überfordere.

  • Datum 08.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6LSr
  • Datum 08.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6LSr