1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zentraleinkauf

Ausschreibung nach VOL/A mit vorgeschaltetem öffentlichen Teilnahmewettbewerb

Durchführung einer Ausschreibung nach VOL/A in 2006 für das Projekt Wartungsmaßnahmen an den Antennenanlagen im Wege eines Verhandlungsverfahrens mit vorgeschaltetem öffentlichen Teilnahmewettbewerb.

Art der Leistungen: Auftragsgegenstand Wartungsmaßnahmen mit Teilerneuerungen an den Kurzwellenantennenanlagen der Relaisstationen Trincomalee/Sri Lanka, Sines / Portugal und Kigali / Ruanda mit u.a. folgenden Konditionen und Umfang:

  • Konstruktion, Design, Statik aller notwendigen mechanischen,
    elektrischen und HF-technischen Anlagenteile.
  • Lieferung, Transport und Versicherung bis zur Verwendungsstelle.
  • Projekt- und Bauleitung.
  • Montage aller Anlagenteile, einschließlich aller notwendigen
    Stahl-, Hoch- und Tiefbaumaßnahmen sowie Vermessungsarbeiten.
  • Inbetriebsetzung, Inbetriebnahme, Funktions- und Leistungstests sowie Prüfung, Einmessung und Abnahme der Anlage.
  • Detaillierte Technische Dokumentationen und Handbücher in Englisch.
  • Ausführung der Lieferungen und Leistungen nach dem neuesten Stand der Technik sowie aller aktuell geltenden relevanten Normen und Standards der Elektrotechnik, des Bauwesens und der Berufsgenossenschaft.
  • Dem Stand der Technik entsprechende notwendige Modifikationen an strahlenden und tragenden Antennenteilen, um die Standsicherheit und Verfügbarkeit der Anlagen zu optimieren bzw. gewährleisten.
  • Ausführung der Arbeiten unter Verwendung von Originalteilen.

    Die Maßnahmen in Trincomalee und Sines sollen bis zum Ende des 3. Quartals 2006 beendet sein. Die Maßnahme in Kigali ist im
    2. Quartal 2007 zu beenden.

    Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der PDF-Datei.

Downloads

  • Datum 03.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7ji1
  • Datum 03.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7ji1