1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ausland trägt deutsches Autogeschäft

Die ausländische Nachfrage hat im zurückliegenden Jahr das Geschäft der deutschen Autobauer gestützt. Sie verfehlten 2002 mit 3,62 Millionen verkauften Pkw mit einem Prozent nur knapp den Exportrekord von 2001, teilte der Verband der Automobilindustrie am Montag in Frankfurt mit. Durch das gute Auslandsgeschäft bewegte sich auch die Produktion weiter auf hohem Niveau. 5,1 Millionen Pkw rollten von den Bändern. Dies waren drei Prozent weniger als 2001.

  • Datum 13.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3882
  • Datum 13.01.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3882