1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ausländer dürfen ab 2006 rumänische Staatspapiere erwerben

Ausländer dürfen vom 1. Januar 2006 an rumänische Staatspapiere ohne Einschränkungen erwerben. Einen Gesetzentwurf in diesem Sinne verabschiedete die Regierung in Bukarest, wie die Nachrichtenagentur Mediafax am Freitag (4.11.) meldete. Dadurch erhalte das ausländische Kapital nahezu unbegrenzten Zugang zu den rumänischen Märkten, hieß es. Seit April dieses Jahres können Ausländer Bankdepots in der Landeswährung Leu einrichten. Bis September nächsten Jahres wolle die rumänische Zentralbank auch die Einschränkungen für den Derivaten-Handel beseitigen.

  • Datum 04.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7PLa
  • Datum 04.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7PLa