1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Aus Virgina wird August Wilson

Der zweifache Pulitzer-Preisträger und Bühnenautor August Wilson (60) wird Namensgeber für ein Theater in New York. Das bisherige "Virgina Theater" soll ab Oktober 2005 den Namen "August Wilson Theater" tragen, berichtet die "New York Times". Der Afro-Amerikaner Wilson leidet an Leberkrebs und hat nach eigenen Angaben nur noch drei bis fünf Monate zu leben. "Es ist eine außerordentliche Ehre und die Krönung meiner Karriere. Ich bin überwältigt", so Wilson in einer Erklärung. Er ist der erste Afro-Amerikaner, nach dem ein Theater in New York benannt wird.