1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Aus für Zechen

Der RAG-Konzern legt bis Ende des Jahrzehnts zwei Steinkohlenbergwerke mit derzeit insgesamt 5900 Beschäftigten still. Das Bergwerk Walsum solle zum 1. Januar 2009 und das Werk Lippe zum 1. Januar 2010 geschlossen werden, entschied der Chemie- und
Bergbaukonzern in Essen. Grund sei die Notwendigkeit, den in der nationalen Steinkohlevereinbarung vereinbarten Kohlesockel von 16 Millionen Tonnen Jahresfördermenge in 2012 zu erreichen.

  • Datum 19.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/549A
  • Datum 19.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/549A