1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Amerika

Aus Ex-Guerillo wird Präsident

Jose Mujica bei seiner Amtseinführung (Foto: AP)

Der frühere Guerilla-Kämpfer José "Pepe" Mujica ist am Montag (01.03.) als neuer Präsident Uruguays vereidigt worden. An der Amtseinführung in der Hauptstadt Montevideo nahmen unter anderem US-Außenministerin Hillary Clinton, Brasiliens Präsident Luiz Inacio Lula da Silva, sein kolumbianischer Kollege Alvaro Uribe und Argentiniens Präsidentin Cristina Kirchner teil. Seine beiden großen Ziele seien die Armutsbekämpfung sowie die Schaffung neuer Arbeitsplätze, so Mujica nach der Zeremonie. Im November hatte der 74jährige Blumenzüchter die Präsidentenwahl in dem südamerikanischen Land gewonnen. (eb/ap/afp)