1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Aung San Suu Kyi

Friedensnobelpreisträgerin, Regierungschefin, politische Gefangene, Vertreterin eines gewaltlosen Widerstands: Aung San Suu Kyi ist eine der schillernsten Politikerinnen der Gegenwart.

Aung San Suu Kyi setzt sich seit den 1980er Jahren für eine gewaltlose Demokratisierung Myanmars (früher: Birma) ein. 1991 erhielt sie den Friedensnobelpreis. 2010 entließ die Militärregierung Aung San Suu Kyi aus ihrem insgesamt 15 Jahre währenden Hausarrest. 2016 wurde sie unter Präsident Htin Kyaw Regierungschefin.

Weitere Inhalte anzeigen