1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Deutschlandtour

Augsburg – Eine der ältesten Städte Deutschlands

Vor 2000 Jahren gründeten die Römer eine Siedlung am Zusammenfluss von Lech und Wertach. Daraus entwickelte sich im Mittelalter eine der reichsten und mächtigsten Städte Deutschlands.

Das Augsburger Rathaus gilt als bedeutendster Profanbau der Renaissance nördlich der Alpen. Zusammen mit dem daneben frei stehenden Perlachturm ist es das Wahrzeichen der Stadt Augsburg.

Augsburg Stadtansichten Flash-Galerie

Vieles im Stadtbild Augsburgs erinnert noch heute an diese glanzvolle Epoche. Die Maximilianstraße ist die Prachtmeile der Stadt. Hier stehen die ehemaligen Stadtpaläste der reichen Kaufleute und das imposante Rathaus. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Augsburgs zählt die Fuggerei, die älteste Sozialsiedlung der Welt. 1521 vom Bankier Jakob Fugger gegründet, werden die Wohnungen bis heute an sozial Bedürftige vermietet, für 88 Cent im Jahr. Eine Musterwohnung kann besichtigt werden.

Im 19. Jahrhundert nahm Augsburg eine führende Stellung in der Textilindustrie ein. Die alte Kammgarnspinnerei, ein Meisterwerk der Industriearchitektur, beherbergt heute das Textilmuseum mit einer großen Auswahl an Stoffmustern und Modemodellen.

Legendär ist die Augsburger Puppenkiste. Das Marionettentheater bietet bereits Generationen von Kindern gute Unterhaltung. Theatergeschichte hat auch Bertolt Brecht geschrieben. Der Dramatiker wurde 1898 in Augsburg geboren. Sein Geburtshaus ist heute Museum.

Video ansehen 04:50

Augsburg im Video

WWW-Links

Audio und Video zum Thema