1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Augenschäden durch Viagra?

Nach den USA wird voraussichtlich auch die EU stärker vor den Gefahren von Viagra und anderen Potenzpillen für die Sehkraft warnen. Für Viagra sei mit einer Änderung des bisher nur sehr allgemeinen gehaltenen Beipackzettels zu rechnen, sagte ein Sprecher des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte in Bonn.

Ein entsprechendes Verfahren sei bei der zuständigen
Zulassungsbehörde in London anhängig. Es sei aber sehr schwierig zu beweisen, dass Viagra oder andere Potenzmittel direkt Sehstörungen verursachen könnten.

Hersteller von Viagra sowie zwei anderen Potenzmitteln müssen nach einer Anordnung der US-Gesundheitsbehörde FDA künftig in den USA mit Packungsaufklebern vor einer möglichen Erblindung warnen.

  • Datum 11.07.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6uGp
  • Datum 11.07.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6uGp