1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Auftragskrise im Schiffbau

Die deutschen Werften bekommen fast keine Aufträge mehr und streichen deshalb Arbeitsplätze. In der Produktion lebten die Werften immer noch vom Auftragsboom des Jahres 2000, erklärte ein Sprecher des Verbandes für Schiffbau und Meerestechnik am Mittwoch in Hamburg. In den vergangenen beiden Jahren seien kaum noch Aufträge eingegangen, so dass im nächsten Jahr mit einem Beschäftigungseinbruch von mehr als zehn Prozent gerechnet werden müsse.

  • Datum 14.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3dmH
  • Datum 14.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3dmH