1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Auftragsboom beim Stahl flacht ab

Nach einem auch von «Angstbestellungen» getriebenen Auftragsboom müssen sich die deutschen Stahlhersteller nun nach Einschätzung der Wirtschaftsvereinigung Stahl auf ein Abflachen der Nachfrage einstellen. Mit einem erwarteten Plus von 2,5 Prozent auf 46,3 Millionen Tonnen Stahl werde die deutsche Stahlproduktion im laufenden Jahr nicht deutlich höher ausfallen als in 2003, berichtete die «Financial Times Deutschland» (FTD) am Montag unter Berufung auf Informationen des Düsseldorfer Branchenverbands.

  • Datum 12.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5J6c
  • Datum 12.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5J6c