1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Aufholjagd

Die ostdeutsche Industrie holt auf. Wie der DIHK-Konjunkturexperte Volker Treier am Freitag in der Chemnitzer «Freien Presse» erklärte, sieht «die binnenorientierte mittelständische Industrie im Osten für sich deutlich höhere Wachstumsraten als die exportabhängigen Firmen in den alten Ländern». In diesem Jahr geht Treier für Ostdeutschland von einer höheren Wachstumsrate aus als für Westdeutschland. Im Westen litten die exportorientierten Unternehmen vor allem unter dem starken Euro, erklärte der Experte.
  • Datum 04.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3pEa
  • Datum 04.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3pEa