1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Aufgeheizte Stimmung auf der Krim

Bewaffnete Russen haben die ukrainische Halbinsel faktisch unter Kontrolle. Zum Schutz der dort lebenden Russen, heißt es aus Moskau zur Durchsetzung russischer Interessen, vermutet der Westen. Der Kreml behauptet, keinen Einfluss auf die so genannten Selbstverteidigungs-Kräfte zu haben. Die sind jedenfalls gut organisiert und schlagkräftig: Sie schlugen den UN-Sondergesandten Serry in die Flucht.

Video ansehen 02:15