1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Aufbruch Afrika: Vorzeigedorf in Malawi

Das Millennium Villages Project umfasst 14 Dorfgruppen in 10 Ländern Afrikas, in denen die Millenniumsziele der Vereinten Nationen beispielhaft umgesetzt werden sollen. Dabei erhalten die Dörfer Entwicklungshilfe in den Bereichen Ernährung, Landwirtschaft, Bildung, Gesundheit und Infrastruktur im Wert von 110 US-Dollar pro Person und Jahr.

Video ansehen 05:05
Beim Millennium Villages Project wird eng mit den lokalen Behörden und der betroffenen Bevölkerung zusammengearbeitet. Die Landwirte werden regelmäßig geschult. Sie haben gelernt, die Felder effektiver zu bewässern und wie sie ihre Ernte sicherer lagern können. Die Kinder gehen regelmäßig zur Schule, weil sie täglich umsonst eine Mahlzeit erhalten. Global 3000 hat solch ein Dorf in Malawi besucht. Das Land gehört zu den ärmsten der Welt.