1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Aufbau-Verlag soll nicht untergehen

Die in die Insolvenz gegangene Aufbau-Verlagsgruppe in Berlin wird nach Ansicht des vorläufigen Insolvenzverwalters "nicht untergehen". Er sei "sehr guter Dinge, dass wir den Geschäftsbetrieb aufrechterhalten können - Nachrufe sind verfrüht", sagte der Insolvenzverwalter Joachim Voigt-Salus. Er bezifferte die fälligen Verbindlichkeiten zur Zeit auf fünf Millionen Euro. Die Zahlung der Gehälter sei mindestens bis August gesichert, er seien zum jetzigen Zeitpunkt auch keine Entlassungen geplant. Alle Bücher des Herbst-Programms würden erscheinen.