1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Aufbau Ost trotz Flut nicht gefährdet

Die Bundesregierung hält den Aufbau Ost trotz der milliardenschweren Flutschäden für nicht gefährdet. Allerdings müsse er vielerorts neu begonnen werden, so heißt es im Jahresbericht zum Stand der Deutschen Einheit. Nach Einschätzung der Regierung hat sich die Lage in den neuen Ländern zwölf Jahre nach der Wiedervereinigung grundlegend verbessert.

  • Datum 04.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2c3O
  • Datum 04.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2c3O