1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Aufatmen bei Airbus

Der europäische Flugzeughersteller Airbus hat die massiven Probleme mit der Verkabelung im Superjumbo A380 gelöst. Das erste Serienflugzeug wurde im Werk in Hamburg-Finkenwerder fertig verkabelt und wird nun im Innenbereich verkleidet und ausgestattet, wie Airbus-Sprecher Tore Prang am Samstag in Hamburg sagte. «Das ist ein wichtiger Meilenstein im langjährigen Aufholprogramm des A380», sagte Prang. Wegen der Schwierigkeiten mit der Verkabelung hatte Airbus die Auslieferung der Maschinen verschieben müssen, was zu einer Krise des Konzerns geführt hatte. Der erste A380 können laut Prang nun im Oktober an Singapore Airlines ausgeliefert werden.

  • Datum 22.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9kNB
  • Datum 22.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9kNB