1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Auf hohem Niveau

Trotz der beschlossenen Erhöhung der OPEC-Fördermenge bleiben die internationalen Rohölmärkte unter Druck. Die Benzinpreise in Deutschland lagen am Freitag zwar einige Cent unter dem Rekordniveau von durchschnittlich 1,21 Euro je Liter Super Mitte Mai, doch bewegen sich die Einkaufspreise in Rotterdam auf dem Spitzenniveau von über 480 Dollar je Tonne. Wegen der Angst vor Terroranschlägen sowie der unsicheren Lage im Irak sei viel Nervosität in den Märkten, hieß es beim Mineralölwirtschaftsverband in Hamburg.

  • Datum 16.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5KAD
  • Datum 16.07.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5KAD