1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Auf den Spuren des Warschauer Ghettos

Mitten im Warschauer Stadtzentrum wurde 1940 das größte Ghetto Europas errichtet. Heute gibt es nur noch wenige Stellen, an denen Besucher den Verlauf der Mauer nachvollziehen können. Aber das Interesse junger Polen am jüdischen Erbe ihres Landes wächst. Sie setzen sich dafür ein, die Erinnerung an das Warschauer Ghetto aufrecht zu erhalten.

Video ansehen 03:59