1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Audi-Gewinn bricht stark ein

Der Gewinn der VW-Tochter Audi ist im ersten Halbjahr eingebrochen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sank das Ergebnis nach Steuern um 18 Prozent auf 386 Millionen Euro, erklärte der Konzern am Dienstag in Ingolstadt. Für die zweite Jahreshälfte rechnet Audi nicht mit einer Verbesserung der Rahmenbedingungen. Trotzdem hielt der Automobilbauer an seiner Prognose fest, Absatz und Ergebnis für das Gesamtjahr 2002 im Bereich des Vorjahrs zu erreichen, erklärte Finanzvorstand Peter Abele.
  • Datum 06.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2XO2
  • Datum 06.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2XO2