1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Audi eröffnet erstes Werk in Indien

Audi hat sein erstes Autowerk in Indien gestartet. In Aurangabad im Unionsstaat Maharashtra sei die Fertigung der Mittelklasselimousine A6 angelaufen, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Ingolstadt mit. So könne der indische Wachstumsmarkt am besten bedient werden, sagte Audi-Chef Rupert Stadler. Die VW-Tochter will bis 2015 mehr als 30 Millionen Euro dort investieren. Bis 2015 sollen in diesem Werk mehr als 2.000 Autos pro Jahr vom Band laufen. Durch die Fertigung vor Ort spart sich das Unternehmen nach eigenen Angaben Zölle, die Preisunterschiede bis 3.800 Euro ausmachen können.