1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Auch Litauen verzichtet auf ukrainische Visagebühren

Kiew, 26.11.2003, KORESPONDENT.NET, ukrain.

Bürger der Ukraine werden ohne Gebühr und ohne eine Einladung ein Visum nach Litauen erhalten können. Eine entsprechende Vereinbarung wurde zwischen der ukrainischen und litauischen Seite bei Verhandlungen über den Entwurf eines Regierungsabkommens zwischen der Ukraine und Litauen über den gegenseitigen Reiseverkehr erzielt, teilte der Pressesprecher des ukrainischen Außenministeriums, Markijan Lubkiwskyj, mit. Der Leiter des Pressedienstes erklärte, die Verhandlungen hätten am 25. November in Kiew stattgefunden, bei denen nach einer einfachen Lösung für den Reiseverkehr gesucht worden sei. (...)

Zuvor hatten Polen und Ungarn für Bürger der Ukraine die Visumspflicht eingeführt. Ukrainische Staatsbürger können jedoch ein Visum gebührenfrei erhalten. Für Polen und Ungarn besteht bei Reisen in die Ukraine keine Visumspflicht.

Im Mai 2004 wird Litauen gemeinsam mit anderen neun Staaten der Europäischen Union beitreten. (MO)

  • Datum 27.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4NWU
  • Datum 27.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4NWU