1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Auch Endesa wehrt sich gegen Auflagen

Der spanische Energiekonzern Endesa geht gegen die Auflagen vor, die die nationale Energiebehörde für den Fall einer Übernahme durch den deutschen E.ON-Konzern verhängt hat. Die Führung des Konzerns teilte am Montag mit, sie verteidige damit den Wert des Unternehmens und die Interessen der Anteilseigner. Die spanische Energieaufsicht CNE verlangt von E.ON, nach einer Übernahme von Endesa große Teile des Geschäfts der Spanier abzugeben. E.ON lehnt dies ebenfalls ab und hat Widerspruch angekündigt. Der Düsseldorfer Konzern bietet knapp 27 Milliarden Euro für Endesa.

  • Datum 07.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8uiP
  • Datum 07.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8uiP