1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Außenminister Westerwelle begrüßt Obamas Bemühen um nukleare Abrüstung

Die neue Atomwaffenstrategie der USA wird weltweit überwiegend positiv aufgenommen: Präsident Obama will diese verheerenden Bomben künftig im Ernstfall nur noch gegen Staaten einsetzen, die den Atomwaffensperrvertrag nicht respektieren. Einzig der Iran reagiert mit Spott auf diesen Kurswechsel - allerdings ist er, neben Nordkorea, auch das einzige Land, gegen das die Bedrohung grundsätzlich aufrechterhalten wird. Der deutsche Außenminister Westerwelle begrüßt Obamas Bemühen um nukleare Abrüstung als historischen Schritt.

Video ansehen 00:44