1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Außenminister Svoboda: Lukaschenka wird möglicherweise kein Visum erhalten

*

Prag, 6.11.2002, RADIO PRAG, deutsch

Der tschechische Außenminister Cyril Svoboda hat nicht ausgeschlossen, dass die tschechische Regierung heute den Antrag des weißrussischen Präsidenten Aleksandr Lukaschenka auf Erteilung eines Visums für die Beteiligung am NATO Gipfel in Prag ablehnen wird. Svoboda sagte heute (6.11.) dem Tschechischen Rundfunk, dass man eine gewisse Solidarität mit denen, die für Menschenrechte und Demokratie kämpfen, haben müsse. Daher sei es auch möglich, einem Staatsoberhaupt ein Visum zu verweigern, sagte der Chef der tschechischen Diplomatie. (fp)

  • Datum 06.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2oPc
  • Datum 06.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2oPc