1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Atommüll-Lager Asse

Das Atommüll-Lager Asse befindet sich einer der Schachtanlage eines ehemaligen Salzbergwerks. Zwischen 1967 und 1978 wurden dort versuchsweise radioaktive Abfälle gelagtert.

Eigentlich sollte das Lager 2007 geschlossen und verfüllt werden. Doch nachdem öffentlich geworden war, dass viele der mit Abfall gefüllten Metall-Fässer korrodiert waren, beschloss die Bundesregierung, die Fässer zu bergen.

Weitere Inhalte anzeigen