1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Asiens Märkte überwiegend mit Gewinnen

Die Aktienbörsen in Fernost haben am Freitag überwiegend fester tendiert. In Tokio stiegen die Kurse vor allem wegen der besser als erwartet ausgefallenen Januar-Daten zu den Maschinenbestellungen und des schwächeren Yen. Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index in Japan legte um 0,43 Prozent auf 17.164 Punkte zu. Der breiter gefasste Topix stieg um 0,54 Prozent auf 1730 Zähler. Auch an den Börsen in Hongkong und Singapur gingen die Kurse nach oben. Ebenso legte der Markt in Schanghai zu. Der dortige Kurssturz vor rund einer Woche hatte weltweit Anleger verunsichert und zu den größten Verlusten seit 2001 geführt. Die Börsen in Südkorea und Taiwan tendierten am Freitag nur leicht im Minus.
  • Datum 09.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9yr7
  • Datum 09.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9yr7