1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Armin Mueller-Stahl zeigt eigene Bilder

Mit einer Ausstellung seiner Bilder hat der Schauspieler und Schriftsteller Armin Mueller-Stahl in München der Öffentlichkeit eine andere kreative Seite seines künstlerischen Spektrums vorgestellt. Das Zeichnen sei für ihn ein "Ausgleich zum Gefesseltsein als Schauspieler", sagte der 71-Jährige, der in diesem Jahr mit dem Grimme-Preis für seine Darstellung Thomas Manns ausgezeichnet wird. Die etwa 60 Zeichnungen und Gemälde aus den Jahren 1984 bis 2001 kosten 3000 bis 11.000 Euro, sie sind bis 15. Mai in den Räumen des Art Managements Rolf Kallenbach zu sehen. Im Herbst wird zudem ein Bildband über Mueller-Stahl als Maler und Mensch im Münchner Knesebeck Verlag erscheinen.

  • Datum 17.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1zlQ
  • Datum 17.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1zlQ