1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Arjun aus Indien

Arjun hat sich fürs Deutschlernen entschieden, weil seine Mutter auch Deutsch spricht. Mit einem ersten Preis in seiner Niveaustufe reiste er 2012 von der Internationalen Deutscholympiade in seine Heimat zurück.

Video ansehen 01:49

Arjun aus Indien – das Videoporträt als Flash

Name: Arjun

Land: Indien

Geburtsjahr: 1995

Beruf: Schüler

Ich lerne Deutsch, weil …
meine Mutter Deutsch spricht, weil ich Sprachen liebe und weil ich Deutsch nicht so schwierig finde.

Mein erster Tag in Deutschland war ...
sehr interessant und lustig. Vor lauter Aufregung habe ich am Bahnhof den Unterschied zwischen einsteigen und aussteigen vergessen. Deshalb bin ich zu früh aus dem Zug ausgestiegen.

Das ist für mich typisch deutsch:
Dass die Deutschen so gerne im Urlaub verreisen. In keinem anderen Land verreisen die Menschen so gern.

Mein deutsches Lieblingswort:
Es gibt keinen besonderen Grund dafür, aber ich mag das Wort „ausgezeichnet!“ Ich benutze es sehr oft.

Das fehlt mir aus meiner Heimat in Deutschland:
Meine Eltern und Freunde, meine Hunde und das späte Aufstehen. In Deutschland muss man immer etwas unternehmen! Zu Hause kann ich auch mal faulenzen.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads