1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Arcelor sichert sich 98,5 Prozent an Dofasco

Der Luxemburger Stahlkonzern Arcelor ist nun fast alleiniger Eigentümer des kanadischen Stahlherstellers Dofasco. Arcelor komme nun auf einem Anteil von 98,5 Prozent an Dofasco, teilte Arcelor am Mittwoch in Luxemburg mit. Arcelor hat im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 33 Milliarden Euro gemacht und beschäftigt rund 96.000 Mitarbeiter in 60 Ländern. Arcelor-Konkurrent Mittal Steel versucht derzeit, Arcelor zu übernehmen. Falls dies gelingen sollte, hat sich Firmeneigentümer Lakshmi Mittal grundsätzlich bereit erklärt, Dofasco an ThyssenKrupp zu verkaufen. Der deutsche Konzern hatte ebenfalls Interesse an einer Übernahme von Dofasco gehabt, war allerdings Arcelor im Bieterwettstreit unterlegen.
  • Datum 08.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/85bN
  • Datum 08.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/85bN