1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Arcelor-Aktionär fordert Verhandlungen mit Mittal

Ein Großaktionär des Stahlkonzerns Arcelor hat sich öffentlich enttäuscht darüber gezeigt, dass Arcelor das Milliarden-Übernahmeangebot der indischen Mittal abgelehnt hat. Die Investmentfirma Atticus Capital, die nach eigenen Angaben etwa 1,3 Prozent der Arcelor-Anteile hält, schrieb in einem am Sonntag veröffentlichten Brief an den Arcelor-Chef, eine Fusion würde für alle Beteiligten Synergien und strategische Vorteile bringen. Atticus gehe davon aus, dass eine Fusion des weltgrößten Stahlherstellers Mittal mit der europäischen Arcelor im besten Interesse der Arcelor-Anteilseigner sei.

  • Datum 20.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/80z5
  • Datum 20.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/80z5