1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Arbeitsniederlegungen bei Lufthansa

Die Vereinigung Cockpit (VC) hat ihre Mitglieder bei der Fluggesellschaften Lufthansa CityLine und Eurowings erneut zu befristeten Streiks aufgerufen. Von 12.00 Uhr am Dienstag bis 24.00 Uhr am Mittwoch sollte die Arbeit ruhen. Betroffen seien alle deutschen Stationen, teilte die Organisation mit. Die Arbeitgeber hätten in den mehrmonatigen Tarifverhandlungen keine verhandlungsfähigen Angebote vorlegt, erklärte Cockpit. Bereits Anfang Juli waren die Cockpitbesatzungen der beiden Fluggesellschaften in einen 24-stündigen Ausstand getreten. Wegen des Streiks hat die Deutsche Lufthansa für Dienstag und Mittwoch insgesamt 990 Flüge gestrichen.