1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Arbeiter bei Opel weiter im Ausstand

In den Bochumer Opel-Werken wird weiterhin nicht gearbeitet. Die Frühschicht bei dem Autoproduzenten nahm die Produktion zunächst nicht auf. Gewerkschaften und Vorstand wollen unterdessen mit Verhandlungen beginnen. Ziel der Bochumer Beschäftigten ist es, dass die Opel-Führung den Verzicht auf betriebsbedingte Kündigungen erklärt.

  • Datum 18.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5jAk
  • Datum 18.10.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5jAk