1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Arbeiten bei Google (02.08.2013)

Arbeiten ist schön - so in etwa hört sich die Philosophie des Internet-Konzerns Google an. Wir schauen, ob das auch stimmt.

Zahraeder am Stand des Waelzlagerherstellers NKE aus Oesterreich. (Foto: AP Photo/Joerg Sarbach)

Deutschland Wirtschaft Symbolbild Konjunktur

Audio anhören 15:42

Wirtschaft (02.08.2013)

"Googler" nennen sie sich selbst - die Menschen die für die Suchmaschine und den Internetkonzern Google arbeiten. Ein Einstiegsgehalt von fast 75.000 Euro, einen Arbeitsplatz wie ein Vergnügungspark und unendlich viel geistigen Freiraum - das ist wohl die Idealvorstellung vieler junger Menschen vom perfekten Arbeitgeber.

Seinen rund 50.000 Mitarbeitern in weltweit mehr als 40 Ländern will Google genau das bieten. Doch nicht etwas aus Selbstlosigkeit, sondern aus klarem wirtschaftlichem Interesse. Im heutigen Schwerpunkt blicken wir hinter die Kulissen des nach Börsenwert drittgrößten Unternehmens der Welt.

Technik: Christoph Groove

Redakteur am Mikrofon: Nicolas Martin

Audio und Video zum Thema