1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Arbeit für Menschen mit Behinderung

Der Staat verlangt von Unternehmen, auch Menschen mit Behinderung einzustellen. Doch viele Firmen zahlen lieber eine Strafe, als dies zu tun. Denn Menschen mit Behinderung kann man nur schwer kündigen.‎

Video ansehen 03:41

Bevor Sie sich das Video anschauen, lösen Sie bitte folgende Aufgabe:

Welcher Begriff passt nicht in die Reihe?

1. a) Arbeit, b) Konferenz, c) Beschäftigung, d) Stelle

2. a) Unternehmen, b) Firma, c) Betrieb, d) Bewerbung

3. a) Versicherung, b) Kollege, c) Chef, d) Mitarbeiter

4. a) Risiko, b) Problem, c) Lohn, d) Gefahr

5. a) Chance, b) Nachteil, c) Möglichkeit, d) Gelegenheit

Rufen Sie unten das PDF mit den weiteren Aufgaben zum heutigen Video auf und drucken Sie es aus. Dort finden Sie eine genaue Anleitung, wie Sie mit dem Video-Thema arbeiten können. Wenn Sie möchten, können Sie den Beitragstext auch im Manuskript mit Vokabelglossar nachlesen. Um sich das Video anzuschauen, klicken Sie es einfach im Player auf der Startseite an.

Autoren: Paula Henfling/Anne Gassen

Redaktion: Raphaela Häuser